Zum Inhalt springen
horizontal_300343LABS
Meisterkurs Berlin 008 3_30

Kommen Sie am Dienstag, den 30. März zu einer kostenlosen Masterclass für Musikproduktion und einem Tag der offenen Tür. In dieser Masterclass wird Ableton Certified Trainer Max Wild seine Workflow-Techniken vorstellen, wie man musikalische Ideen in vollständige Arrangements verwandelt. Die Masterclass zeigt, wie man von der Ideenphase, in der man eine starke Melodie, Akkorde und Basslinien schreibt, zur Ausarbeitung des Songs in der Arrangement-Phase gelangt und dabei Sounddesign- und Mixing-Tools einsetzt. Sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Produzenten können viel lernen und sind herzlich willkommen.

Max Wild ist ein deutscher Produzent, Pädagoge und Multiinstrumentalist, der die meiste Zeit seines Lebens in New York gelebt hat. In seiner Musik verschmelzen seine vielfältigen Einflüsse, von Elektronik über Jazz bis hin zu World-Sounds. Er ist der Gründer von 343 Labs und leitet die Ableton User Group in New York.
 
Während der Veranstaltung öffnet 343 Labs seine Türen für einen Tag der offenen Tür, an dem die Teilnehmer eine Führung durch die Einrichtungen erhalten, sich über die Kurse von 343 Labs informieren und einige der Dozenten kennenlernen können. Dies ist eine gute Gelegenheit, ein Gefühl für die Gemeinschaft und die Programme von 343 Labs zu bekommen, andere Produzenten zu treffen und Fragen zu unserer Schule zu stellen.
 

Aufgrund von Gesundheitsbestimmungen ist die Kapazität begrenzt, daher bitten wir Sie bitte unbedingt RSVP um Einlass zu erhalten. Alle Teilnehmer müssen zu jeder Zeit eine Gesichtsmaske tragen.